Die Stadtschulpflegschaft wurde im November 2017 als freiwilliger Zusammenschluss der Schulpflegschaften der Arnsberger Schulen gegründet. Wir arbeiten auf der Grundlage einer gemeinsam erarbeiteten Satzung. 


Mitglieder sind die Schulpflegschaften von derzeit 17 Arnsberger Schulen. Jede Schulpflegschaft stellt zwei Vertreter/innen, die sie bei den zweimal jährlich stattfindenden Delegiertenversammlungen vertreten. Die  Delegiertenversammlung wählt den Vorstand und fasst wichtige Beschlüsse – zum Beispiel die Gründung neuer Arbeitskreise. Der Vorstand setzt diese um, führt die Geschäfte und repräsentiert die Stadtschulpflegschaft nach außen.